Verwaltung

Mitteilung der Straßen- und Tiefbau GmbH Eilenburg:

Ursprünglich war geplant, die K2137 in Wölls – Petersdorf ab dem 28.01.2019 voll zu sperren und mit den Bauarbeiten zu beginnen.

Auf Grund der momentanen, derzeit nicht abschätzbaren Wetterlage können wir nicht davon ausgehen, ab dem 28.01.2019 die an uns beauftragten Bauleistungen fachgerecht ausführen zu können.

Eine Baustelle zu beginnen, kurz danach stecken zu bleiben und den Anwohnern  bzw. Busunternehmen eine Umleitung zuzumuten, die nicht sein muss, können wir Niemandem erklären.

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden, den Beginn der Arbeiten im Bereich der Geschwister Scholl Straße bis auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Daher wird es zu keinen Einschränkungen in der Verkehrsführung kommen. Der Verkehr kann die K2137 nach wie vor nutzen.

Sobald sich die Wettersituation bessert, werden wir unter Berücksichtigung einer angemessenen Vorlaufzeit (ca. 1 KW) die Arbeiten erneut einplanen und Sie entsprechend informieren.