Veranstaltungen

Wahre Geschichten um den Lutherweg mit Manfred Orlick

Am 29.03.2017
Beginn 15:00

Eine kurzweilige Begegnung mit dem Autor Martin Orlick und seinen °Wahre(n) Geschichten um den Lutherweg in Sachsen-Anhalt" erwartet Sie am 29. März in der Landsberger Bibliothek."Von Eisleben, dem Geburts- und Sterbeort Luthers ausgehend, führt die südliche Route des Lutherwegs in Sachsen-Anhalt über Halle, Brehna und Kemberg nach Wittenberg und von dort entlang der nördlichen Route über Dessau, Bernburg, Köthen, Mansfeld und Stolberg zurück nach Eisleben. Kurzweilig erzählt uns der Autor von spannenden historischen Ereignissen, die mit diesem 410 Kilometer langen Pilgerweg verknüpft sind: Vom spektakulären Thesenanschlag, von der betriebsamen »Frau Käthe«, von der ergreifenden Beisetzung Luthers in der Wittenberger Schlosskirche und von noch sehr viel mehr. Zugleich wird von prägenden Zeitgenossen berichtet, u.a. von Justus Jonas, Bartholomäus Bernhardi oder auch von Thomas Müntzer."

Veranstaltungsort

Stadt- und Schulbibliothek Landsberg
Bergstraße 19
06188 Landsberg OT Landsberg

Veranstalter

Stadt- und Schulbibliothek Landsberg Bergstraße 19
06188 Landsberg OT Landsberg

03 46 02 / 2 06 38
stadtbibliothek.landsberg@web.de
http://www.bibliotheken-im-saalekreis.de